"Blutige Beichte"
Krimi-Show mit Lesung, Musik und Film von Jörg Steinleitner
Mit Weißwurstfrühstück
24.02.2019, 10-13 Uhr, Stadtbibliothek
Anmeldeschluss 20.02.2019

Ein Politikermord, eine Vergewaltigung und ein Einbruch. Und stets derselbe genetische Fingerabdruck am Tatort. Passt das zusammen? Die lebendige, szenische Lesung gewährt überraschende Blicke hinter die Kulissen des Bayerischen Landeskriminalamts. Steinleitner berichtet von Waffenkammern, DNA-Laboren und dem spannenden Wechselspiel zwischen Fiktion und Wirklichkeit. In Kooperation mit der Stadtbibliothek Germering. Ab 10 Uhr Weißwurstfrühstück, die Krimi-Show beginnt um 11 Uhr.
"Überraschende Wendungen, wohl dosierter Humor und das Wichtigste für einen Kriminalroman: sehr spannend!"
Robert Heimberger, Polizeipräsident
Anmeldeschluss: Mittwoch, 20.02.2019
Jörg Steinleitner
geboren 1971 im Allgäu, studierte Jura, Germanistik und Geschichte in München und Augsburg und absolvierte die Journallistenschule in Krems/Wien. Nach Stationen in Peking und Paris ließ er sich 2002 als Anwalt in München nieder. Er veröffentlichte mehrere Bücher - neben den Anne-Loop-Krimis und Kinderbüchern das kulinarische Erlebnisbuch Heimat auf dem Teller, für das er eine Auszeichnung erhielt. Steinleitner lebt am oberbayerischen Riegsee mit einer Frau, drei Kindern und ebenso vielen Wachteln.
Vortrag mit Abendkasse