Alessia Dell'Acqua

Boungiorno, ich komme aus Mailand und unterrichte an verschiedenen Volkshochschulen als Italienischdozentin. Mein Studium in Germanistik und Anglistik mit Schwerpunkt Linguistik und Didaktik der Sprachen bildet die theoretische Basis. Im Jahr 2013 habe ich eine PDL-Trainer-Ausbildung absolviert. "La ciliegina sulla torta" - "Die Kirsche auf dem Kuchen", wie wir in Italien sagen. Die PDL-Methode ist für mich die Krönung der Didaktik der Sprachen. Hier werden die Teilnehmer in ihrer Individualität respektiert und ihre Ausdruckswünsche als Basis des Spracherwerbs berücksichtigt. Mit der PDL-Methode wird der Mensch in seiner Gesamtheit angesprochen: in seinen sinnlichen (sehen und hören), physischen (Mimik, Gestik, Bewegung), emotionalen, kognitiven und sozialen Dimensionen. Ich freue mich schon sehr darauf, Euch mit dieser sehr effektiven Methode während einer abwechslungsreichen Reise durch die italienische Sprache begleiten zu dürfen.