Was wird aus meinem Erbe?


Wir Deutschen haben ein Vermögen von mehreren Billionen Euro gesammelt und sind von dem Geist geprägt, dieses Vermögen zu erhalten oder gar zu vermehren. Und doch, wenn es darum geht, was aus diesem Vermögen nach unserem Tode wird, stoßen wir auf ein Tabu. Niemand spricht gerne darüber; trotzdem sollten Sie Überlegungen anstellen, was aus Ihrem Vermögen werden soll, sollten Sie einmal nicht mehr da sein. Nur jeder vierte Deutsche trifft eine letztwillige Verfügung. Bei den über Sechzigjährigen sind es gerade einmal knapp über fünfzig Prozent! In unserem Vortrag erhalten Sie das Wissen, das Sie benötigen, um eine geregelte Erbfolge sicherzustellen.
Wir erläutern:
  • Grundzüge des Erbrechts und die Erbberechtigung
  • Vorteile/Nachteile des "Berliner Testaments"
  • Formale gesetzliche Vorgaben an ein Testament
  • optimale Gestaltung des letzten Willen, die Testamentsvollstreckung, Grundzüge des Erbschaftsteuergesetzes.

Vortrag mit Abendkasse

1 Abend, 16.04.2018
Montag, 19:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Wolfgang Bähren
1307
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 211

6,00 €
vhs-Mitglieder:
2,00
Belegung: