Blumen binden und skizzieren
auf den Spuren eines französischen Blumenmalers und seiner Floristin


Anfang des 19. Jahrhunderts eröffnete Madame Prévost in Paris das wohl erste Blumenfachgeschaft in Europa. Der berühmte Hofmaler Pierre Joseph Redouté kaufte bei ihr seine Ansichtsexemplare ein, die er in Gemälden verewigte – er schätzte Madame Prévosts Expertise und ihre ausgesuchte Ware. Im Kurs werden wir jeweils einige Blumen als Strauß oder Gesteck arrangieren und uns anschließend ihrem Wesen mit ein paar sehr einfachen, aber wirkungsvollen Skizzier-Übungen nähern. Es ist keine Vorerfahrung nötig!

Mitzubringen: falls vorhanden Gartenschere, Blumenigel und weicher Bleistift.

Materialkosten: max. 12,00 € pro Abend, im Kurs zu zahlen

3 Abende, 05.06.2018 - 19.06.2018
Dienstag, wöchentlich, 18:30 - 20:30 Uhr
3 Termin(e)
Susanne Sommer
2574
vhs in der Harfe, Eingang Gabriele-Münter-Str. 1, Therese-Giehse-Platz 3, 82110 Germering, Werkraum

41,00

Ermäßigung vhs-Mitglieder: 10%
Belegung: