Schamanisch-Indianische Flöte: Ein Kurs zum Selberbauen


Die "Medizin- und Liebesflöte" der nordamerikanischen Ureinwohner beruhigt und wird oft bei der "schamanischen Arbeit" eingesetzt, weil sie wie kaum ein anderes Instrument im Stande ist, den Menschen tief zu berühren. In diesem Workshop bauen wir eine solche Flöte. Zu Beginn des Kurses suchen Sie sich einen Rohling aus, der dann bearbeitet wird. Es stehen verschiedene Flötenarten und Holzarten zur Auswahl. Bei den Arbeiten handelt es sich um handwerklich sehr einfache Aufgaben, die wirklich jeder kann! Notenkenntnisse und handwerkliche Kenntnisse sind nicht erforderlich! Alle Werkzeuge werden gestellt.
Wer das Spiel auf der Flöte erlernen möchte, kann zusätzlich Kurs 2635 buchen.
Bitte mitbringen: Wer möchte, Gegenstände zum Schmücken der Flöte wie Leder, Federn, Anhänger.

Materialkosten: ab 65,- € im Kurs zu zahlen
Zugang am Sonntag nur über die Eingangstür in der Passage möglich

1 Tag, 06.05.2018
Sonntag, 10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Anthony Nachbauer
2634
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 202

37,00

Ermäßigung vhs-Mitglieder: 10%
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Anthony Nachbauer