Relikte mittelalterlichen Imponiergehabes: Schlösser, Burgen und Burgställe in unserem Landkreis


"Der Landkreis Fürstenfeldbruck - das Land der Burgen und Schlösser." Dieser Titel würde sicherlich Irritationen hervorrufen. Wir alle kennen einige Schlösser in unserer Umgebung, aber kennen wir auch Burgen?
Der Referent, Jürgen Horbach, ist der 2. Vorsitzende des Historischen Vereins Fürstenfeldbruck und hat einen Arbeitskreis geleitet, der erstmals ein vollständiges Verzeichnis aller Schlösser und Burgen im Landkreis und eine Dokumentation aller Objekte erstellt hat. Dabei geht es um 17 Schlösser und immerhin 36 Burgen.
Aber wo sind die Burgen? Wie haben sie ausgesehen? Wozu dienten sie? Was kann man noch sehen?
Diese Fragen beantwortet der Vortrag, der mit umfangreichem Bildmaterial unterlegt ist.

Vortrag mit Abendkasse

1 Abend, 05.03.2018
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Jürgen Horbach
1203
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 211

6,00 €
vhs-Mitglieder:
2,00
Belegung: