"Der Sprung in den Ruhestand"


Viele Berufstätige freuen sich auf den Ruhestand. Manche haben aber auch Angst davor, in ein „Loch“ zu fallen. Dagegen hilft, nach Aufgaben und Tätigkeiten zu suchen, die dem Leben einen neuen Sinn geben. Tatsache ist, dass es sich um einen neuen Lebensabschnitt handelt, der manchen durchaus vor ungeahnte Herausforderungen stellen kann.
Der Dozent, dem solche Erfahrungen mit dem Ruhestand nicht fremd sind, möchte Anregungen und Impulse geben, diese neue Lebenssituation positiv und spielerisch anzugehen. Auch auf eventuell auftretende Schwierigkeiten, wie das Fehlen sozialer Kontakte und einer Wochenstruktur wird eingegangen. Vor allem aber steht der Mut zu neuen Ideen. Dann können Sie auch diesen Lebensabschnitt gewinnbringend für sich gestalten. Eine Liste von Adressen, wo man sich im Ruhestand informieren und einbringen kann, wird den Teilnehmern ausgehändigt.
Manfred Belz ist seit Anfang 2015 in Ruhestand und nun mit großer Begeisterung Märchen- und Geschichtenerzähler in Kindergärten.

Vortrag mit Abendkasse

1 Abend, 15.11.2018
Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Manfred Belz
1233
vhs in der Harfe, Eingang Gabriele-Münter-Str. 1, Therese-Giehse-Platz 3, 82110 Germering, Seminarraum 2

6,00 €
vhs-Mitglieder:
2,00
Belegung: