Über den "Irrsinn" dieser Welt: Welcher Sinn steckt in ihm und was kann man daraus lernen?


Versprochen: In den ersten 10 Minuten dürfen Sie erst mal so richtig ablästern, was sich auf diesem Planeten immer wahnsinniger, himmelschreiender, bodenloser, empörender, unanständiger, respektloser entwickelt.
Aber dann wird’s ernst: Denn das sind ja „nur“ Folgen vorausgegangener Ent- und Verwicklungen. Die vom „Irrsinn“ Betroffenen spüren Unverständnis, Wut, Ratlosigkeit. Seine Urheber halten ihr Tun dagegen für notwendig und irgendwie nützlich.
Seien Sie heute Abend einmal neugierig auf ein Experiment, spielen Sie ein Spiel aus Unterstellungen und persönlichen Wahrheiten, aus Provokation und Gelassenheit, mit Zweifeln und Ihren persönlichen Entfaltungswünschen: Denn sogar im Irrsinn steckt ein Sinn. Man muss ihn nur entdecken.
Vortrag mit Abendkasse

1 Abend, 15.10.2018
Montag, 19:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Heribert Bönig
1462
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 210

6,00 €
vhs-Mitglieder:
2,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Heribert Bönig