Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung


Leben ist Bewegung. Um unsere Absichten umzusetzen, brauchen wir einen umfangreichen Schatz an Bewegungs-Möglichkeiten. Jeder Mensch entwirft dazu im Laufe seines Lebens ganz individuelle Muster. In Feldenkrais-Stunden lernen Sie, diese Muster zu erkennen, zu verbessern oder zu verändern, wenn sie einschränkend sind. Spielerisch erforschen Sie Ihren Körper am Boden liegend, sitzend oder stehend - mal meditativ auf den Atem achtend, mal konzentrierend auf die Wirbelsäule oder das Zusammenspiel von Gelenken, mal als dynamische komplexe Abfolge von Bewegungen. Leicht, fließend und einfach. Und dabei entwickeln Sie nicht nur Ihren Körper, sondern auch einen flexiblen Geist. Unser Gehirn hat die erstaunliche Fähigkeit sich zeitlebens zu verändern und neue Verknüpfungen zu schaffen. Die Feldenkrais-Methode wurde von dem israelischen Physiker und Judomeister Dr. Moshé Feldenkrais (1904 - 1984) entwickelt. Sie ist geeignet für Jung und Alt, Männer und Frauen, Sportler, Tänzer, Musiker, Mütter - oder wollen Sie sich einfach nur Ihre Schuhe leichter anziehen? 
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Handtuch, eventuell Laken oder Decke
15 Vormittage, 25.09.2018 - 22.01.2019
Dienstag, 10:15 - 11:15 Uhr
15 Termin(e)
Jutta von Bieberstein-Lutz
3273
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 201

81,00

Ermäßigung vhs-Mitglieder: 10%
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Jutta von Bieberstein-Lutz

Germering
3274 25.09.18
Di