NEIN-Sagen ohne schlechtes Gewissen
Workshop


Oft fühlen wir uns durch die vielen Anforderungen in unserer hochtourigen Leistungsgesellschaft überfordert, so z.B. bei der Vereinbarung von Job und Familie. Die eigenen Grenzen zu erkennen und zu schützen ist deshalb elementar wichtig, um die eigene Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten. Wie kann ich das schaffen ohne meine Beziehungen zu Familienangehörigen/Freunden/Kollegen zu gefährden?
Ein NEIN ist nicht gleichbedeutend mit Konfrontation. Gemeinsam erarbeiten wir in diesem Seminar verschiedene Strategien, NEIN zu sagen. Dabei haben Sie die Möglichkeit heraus zu finden, welche am besten zu Ihnen passt, um sie in Ihren persönlichen Alltag zu integrieren.

1 Vormittag, 26.01.2019
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Gisela Kaiser
1460
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 211

19,00 €
Belegung: