Der Mieterverein informiert: Aktuelles zum Mietrecht


Die Themenfelder Sanierung, Modernisierung und Mieterhöhung betreffen so gut wie jede Mieterin bzw. jeden Mieter im Laufe des Mietverhältnisses. Um wie viel darf der Vermieter die Miete erhöhen? Und wie oft? Was bedeutet die "ortsübliche Vergleichsmiete" und wie wird sie errechnet? Muss man einer Mieterhöhung zustimmen? Der Mieterverein München e.V. beantwortet die wichtigsten Fragen dazu und gibt Hinweise und Tipps, wie man sich als Mieterin bzw. Mieter am besten verhält. Der Referent ist Rechtsanwalt und Leiter der Rechtsabteilung des Mietervereins.

1 Abend, 07.11.2018
Mittwoch, 18:30 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Stephan Immerfall
1317
vhs in der Harfe, Gabriele-Münter-Str. 5, 82110 Germering, Seminarraum 1

Eintritt frei
Belegung: