Yoga,_double_exposure_by_Victor_Tondee

Yoga und die positive Wirkung des freien Atems


Viele Menschen leiden an Atemstörungen oder manchmal unter einer Fehlatmung, die oft gar nicht bemerkt wird. Wir fühlen uns dann im Gemüt belastet oder in den Lebenskräften immer etwas reduziert. Dagegen spüren wir mit einem natürlichen und freien Zirkulieren der Atmung, wie wir wieder Ruhe und  Zuversicht zum Leben gewinnen können. Bei allen Übungen des Körpers achten wir auf einen freien Atemfluss und erfahren dabei verschiedene wohltuende Qualitäten. Wir entdecken z.B. die tiefe Durchatmung, die beruhigend auf die Nerven wirkt, oder wir erleben eine Flankenatmung, die das Gefühl von Weite und Regeneration erzeugt.

Das Seminar ist auch geeignet für Personen, die noch keine Yogaerfahrung haben.


Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, Getränk

1 Nachmittag, 19.01.2019
Samstag, 15:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Ulrike Mayr
3264
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 207

15,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Ulrike Mayr

Germering
3238 04.11.18
So