Gold, Weihrauch und Myrrhe - Meditationen zu den "heiligen" Geschenken


Es erwartet Sie ein lichtvoller Nachmittag als Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Wir meditieren zu den „heiligen“ Gaben, beschäftigen uns mit ihrer symbolischen Kraft und setzen sie in Bezug zu uns selbst. Gold, Weihrauch und Myrrhe berühren Themen wie Weisheit, Kostbarkeit, Medizin, Wertschätzung und Wegbegleitung und natürlich auch den göttlichen Funken in unseren Herzen, die eigene Wahrheit und die Herausforderungen, die uns begegnen, wenn wir unserem inneren Licht folgen. Durch die Meditationen entsteht ein Zugang in den eigenen inneren Raum der Weisheit und wir begeben uns auf eine Forschungsreise zu dem, was die kostbaren Gaben in uns zum Schwingen bringen.
Bitte mitbringen: warme Socken, gemütliche Decke
1 Nachmittag, 08.12.2018
Samstag, 15:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Stephanie Diehl
1443
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 201

20,00
Belegung: