Mit Hildegard durchs Jahr
Wein, wundersame Perle der Natur


Wein ist kein bisserl aus der Mode gekommen, vielleicht weil es möglicherweise eines der ältesten Getränke des Menschen ist. 8000 Jahre zurück reichen die Zeugnisse einer blühenden Weinkultur. Hildegard von Bingen betrachtete den Wein als Universal-Vademecum – als Lösungs-, Aufbewahrungs- und Heilmittel – alles in einem. Der Wein hatte für sie eine so herausragende Bedeutung, dass sich ein genauer Blick auf die große Geschichte des Weins und seiner vielen Spielarten lohnt, sowie die lange Geschichte seiner Verwendung in der Hildegard-Medizin. Dieser Vortrag könnte auch heißen: „Was Sie schon immer über Wein wissen wollten“.

Persönliche Energie schöpfen, gesund an Leib und Seele bleiben oder noch gesünder werden - wer möchte das nicht? In unserer Vortragsreihe "Mit Hildegard durchs Jahr" zeigt der Heilpraktiker Joseph Carl Schneider, wie Sie die 900 Jahre alten Methoden der Hildegard von Bingen, die zum Teil ergänzt und weiterentwickelt wurden, erfolgreich für sich nutzen können.

Teilnehmer/innen, die alle vier Vortragsabende als Block buchen, zahlen eine ermäßigte Gebühr von nur 40,00 €

1 Abend, 19.11.2018
Montag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Joseph C. Schneider
3111
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 208

11,00
Belegung: