Berühmte Frauen der europäischen Geschichte


Die europäische Geschichte ist voller Frauen, die im letzten Jahrtausend die Geschicke in ihren Heimatländern und auch in Europa maßgeblich mit gestaltet haben. Einen Einblick in deren Leben zu bekommen, ihre Leistungen nachzuvollziehen und ihre Rezeption in Kunst und Literatur aufzuzeigen ist das Anliegen dieses Kurses. Vorgestellt werden die französische Königin Marie-Antoinette (1755-1793), die Vertreterin der Arbeiterbewegung Rosa Luxemburg (1871-1919), die polnische Physikerin und Chemikerin Marie Curie (1867-1934), sowie die Schriftstellerin Simone de Beauvoir (1908-1986).
Bei Interesse kann dieser Themenblock auch einzeln gebucht werden.
4 Abende
Mittwoch, 20.02.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Mittwoch, 27.02.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Mittwoch, 13.03.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Mittwoch, 20.03.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
4 Termin(e)
Stefan Müller
1101a
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 204

37,00 €
Ermäßigung vhs-Mitglieder: 10%
Belegung: