Kultplatz, Schmugglerhaus und Adlerhorst
Westpark – der Westteil


Kaum ein Reiseführer erwähnt den Westpark, den zweitgrößten Park von München, der zugleich eine ihrer interessantesten Grünanlagen ist. Einen Nachmittag lang schlendern wir auf breiten und auf verschlungenen Wegen durch Raum und Zeit in die Welt Asiens, in die Welt des Barock und zu Denkmälern und Skulpturen, die selbst manch Münchner nicht kennt. Wer weiß schon vom Schloss im Westpark, und wo steht ein Baumkreis?  Und wer ahnt, von welcher Landschaft sich der Gartenarchitekt inspirieren ließ? Und welches Gebäude diente als Schmuggelversteck? Der Westpark, eine Welt der Geheimnisse! Und der Drei und der Sieben!

1 Nachmittag
Freitag, 28.06.2019, 16:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Cornelia Ziegler
2250
Treffpunkt: Westpark, Im Park vor dem Restaurant Rosengarten, Westendstr. 305, 81377 München

11,00 €
Belegung: