Qi Gong - für Anfänger/innen und leicht Geübte


>Die zentralen Übungsreihen aus den letzten beiden Semestern („Kranich-Qigong“ und die „18-fache Methode des Taiji-Qigong“) werden vertieft. Neueinsteiger/innen werden  individuell angeleitet, so dass sie problemlos an den Übungen teilnehmen können. 
Auch die übrigen Kursinhalte sind ohne Einschränkungen für Anfänger/innen geeignet. Die Gelenke werden gelockert, das Gleichgewicht wird trainiert und die Muskeln, Sehnen und Bänder werden sanft gedehnt. Zusätzlich möchte ich in diesem Semester Aspekte aus dem Augen-Qigong vorstellen. Einfache Körper- und Augenübungen, sowie Tipps aus der traditionellen chinesischen Medizin bei müden und/oder gereizten Augen.
Nach Möglichkeit wird jede Kursstunde mit einer stillen Übung abgeschlossen, die die Aufmerksamkeit auf das Zusammenspiel von Atmung und Bewegung lenkt, die Selbstwahrnehmung steigert und eine tiefe Entspannung ermöglicht.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Getränk

15 Abende, 26.09.2019 - 30.01.2020
Donnerstag, 18:00 - 19:00 Uhr
15 Termin(e)
Ute Buchmayer
3281
vhs in der Harfe, Eingang Gabriele-Münter-Str. 1, Therese-Giehse-Platz 3, 82110 Germering, Tanzraum

64,00

Ermäßigung vhs-Mitglieder: 10%