Amtlicher Sportbootführerschein "See"
Theorie
(ausgefallen)


Der Kurs vermittelt folgende Inhalte: Gesetzeskunde Küste, Wetter, Gezeiten, Knoten, Sicherheit, Ankern und Schleppen, sowie Navigation.
Der amtliche Sportbootführerschein "See" ist auf Küstengewässern für alle Sportbootfahrzeuge mit Motor über 11,03 kw (ca. 15 PS - bisher keine Obergrenze für Größe und Leistung). Der Schein ist für Segelyachten mit Hilfsmotor vorgeschrieben, international anerkannt und ohne Begrenzung des Fahrbereichs.
Lehrbücher: Prüfungsbögen, sowie Navigationsmittel (Marinezirkel, Kursdreiecke) können zu Kursbeginn erworben werden.
In Kooperation mit der Segelschule Marx, Utting am Ammersee

Keine Ermäßigung möglich.
Zugang am Sonntag nur über die Eingangstür in der Passage möglich

Brian Meakins
3496

200,00