Meditation – Die Kraft des Atems


Es gibt aktive und passive Meditationen – passend je nach persönlichem Temperament und Bedürfnis. Sie lernen in diesem Workshop die passive und stille Meditation mit der Atembetrachtung kennen, denn ein wesentlicher Aspekt unseres Wohlbefindens liegt im Atem. An diesem Abend lade ich Sie ein, auf fünf verschiedene Arten Ihren Atem zu betrachten und auch gleich praktisch in der Gruppe zu üben. Wir meditieren im Sitzen (Stuhl oder Meditationskissen) mit einer „aufrechten“ Wirbelsäule und die Hände angenehm im Schoß abgelegt – eingerahmt von meditativen Klängen.
Regelmäßiges Meditieren unterstützt das körperliche und seelische Wohlbefinden, es unterstützt dabei, den Blutdruck zu regulieren und das Immunsystem zu stärken, schenkt uns die Erfahrung von Freude und Dankbarkeit, mehr Energie und Konzentration, hilft beim Stressabbau, gibt kreative Impulse und Selbsterkenntnisse.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke, ein Meditationskissen falls vorhanden, evtl. ein kleines Kissen für Nacken und/oder Beine.

1 Abend, 08.12.2019
Sonntag, 17:00 - 18:30 Uhr
1 Termin(e)
Beate Theuer
3204
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 201

9,00

Ehrenamtliche in Germering: 3,00 €
Ehrenamtliche außerhalb von Germering: 5,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Beate Theuer