"Ein Garten von Duft und Pracht" Chinesische Gartenkunst im Westpark


Der chinesische „Garten von Duft und Pracht“ ist ein Teil des Asien-Ensembles im Westpark. Er ist eine einzigartige und naturgetreue Wiedergabe der Gartenkunst aus China. Eingebettet in eine schwingende Parklandschaft, führt er uns in den Rhythmus des Jahres und des Lebens. In der Harmonie der „Sieben Dinge“ - Steine, Wasser, Gebäude, Wege, Pflanzen, Himmel und Erde, spüren Sie Ruhe, Inspiration und Lebenskraft. Lassen Sie sich durch Wahrnehmung und Achtsamkeit in Ihre eigene Balance bringen. Gertrud Fassnacht hat während einer Studienreise durch China unter Anleitung eines Feng Shui Meisters und eines Gartenarchitekten die Prinzipien chinesischer Gärten intensiv erkundet.
Nach der Führung werden Sie dieses Münchner Kleinod chinesischer Gartenkunst mit neuen Augen sehen.

1 Tag, 20.06.2020
Samstag, 11:00 - 12:30 Uhr
1 Termin(e)
Gertrud Fassnacht
1271
Treffpunkt: Westpark München, Eingang Chinesischer Garten

12,00

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Gertrud Fassnacht

Mo 16.03.20
19:30 –21:00 Uhr
Germering
Sa 04.04.20
11:00 –12:30 Uhr
Thai-Sala, Asien-Ensemble, Westpark