Die Fugger (ausgefallen)


Die Fugger: Seit 1367 in Augsburg ansässig, stiegen die schwäbischen Fugger binnen drei Generationen von einer einfachen Stoffverkäufer-Familie zur führenden Kaufmannsfamilie der Reichsstadt auf. Und Jakob Fugger (1459 ‒ 1525) gelang es dann, aufgrund seiner guten Beziehung zu den Habsburgern, durch Verknüpfung von Edelmetall,- Waren- und Finanzierungsgeschäften als erfolgreichster Bankier seiner Zeit in die Geschichte einzugehen. Dadurch wurde ein nationales und internationales Beziehungsgeflecht etabliert, das die Fugger in der frühen Neuzeit zu einer der einflussreichsten Familien Europas machte ‒ die Familie wandelte sich: aus Kaufleuten wurden Adelige, die wichtige politische Positionen in Kirche und Reich errangen. Der spannende historische Weg dieser Familie soll in dieser Veranstaltung vorgestellt werden.
Stefan Müller
1100c

Weitere Veranstaltungen von Stefan Müller

Mi 20.01.21
19:30 – 21:00 Uhr
Germering

vhs Stadt Germering e.V.

Therese-Giehse-Platz 6
82110 Germering

Postfach: 2529
82104 Germering

Tel.: +49 89 800652-0
Fax: +49 89 80065252
service@vhs-germering.de
http://www.vhs-germering.de
Lage & Routenplaner