Kurzzeitfasten – Lebenskonzept für Zellverjüngung, Stoffwechselgesundheit und gute Figur Online-Seminar


Für die Entdeckung wichtiger Facetten des körpereigenen Müllentsorgungsprogramms „Autophagie“ erhält der Japaner Yoshinori Ohsumi 2016 den Nobelpreis für Medizin. Autophagie ist der Name für einen Reinigungsprozess in Körperzellen, durch den defekte und alte Zellbestandteile abgebaut sowie eingedrungene Krankheitserreger beseitigt werden. Wie variabel gestaltetes Kurzzeitfasten diesen Prozess anregen und darüber hinaus für die Verjüngung von Körperzellen und einen gesunden Stoffwechsel sorgen kann, wird in diesem Vortrag anschaulich erklärt. Sie lernen eine leicht zu praktizierende Ernährungsform kennen, die ein ganzes Leben lang beibehalten werden kann, und ganz nebenbei auch dazu beiträgt, schädliches Bauchfett abzubauen.
Der Vortrag findet online mit Zoom statt, die Zugangsdaten erhalten Sie per Email vor Veranstaltungsbeginn.


1 Abend, 18.01.2021
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Wolfgang Haas
3133
Online

8,00

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Wolfgang Haas

Mo 12.10.20
20:00 – 21:30 Uhr
Germering
Di, Do, Sa, Mo 20.10.20
20:00 – 21:30 Uhr
Germering

vhs Stadt Germering e.V.

Therese-Giehse-Platz 6
82110 Germering

Postfach: 2529
82104 Germering

Tel.: +49 89 800652-0
Fax: +49 89 80065252
service@vhs-germering.de
http://www.vhs-germering.de
Lage & Routenplaner