Nieren - Qi Gong


Tanken Sie neue Lebenskraft! Sie sind oft gestresst oder ängstlich? Oder finden sich immer wieder in Erschöpfungs- oder Burnout-Zuständen? Sie neigen zu depressiven Verstimmungen, besonders in der dunklen Jahreszeit? Oder frieren häufig? Aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sind die Nieren hier ganz besonders wichtig, weil sie die Lebensessenz speichern. Laut dieser Lehre verbrauchen wir täglich etwas von dieser Essenz. Arbeiten wir viel, schlafen wenig und leben exzessiv, verbrauchen wir unsere Lebensenergie schneller als wenn wir uns regelmäßige Erholungsphasen und genügend Schlaf gönnen sowie maßvoll arbeiten. Besonders leidet die Nierenkraft unter Kälte und unter Emotionen wie Angst, Panik und Stress. Wenn Ihnen etwas »an die Nieren gegangen ist« oder Sie »mit dem Rücken zur Wand stehen«, brauchen die Nieren Schutz. Regelmäßiges Üben des Nieren Qi Gong will dazu beitragen, die Lebensessenz zu schonen und neue Nierenenergie aufzutanken. Starke und gesunde Nieren sollen Kraft geben für Wachstum, Entwicklung und Selbstvertrauen. Die beruhigende und aufbauende Wirkung des Nieren Qi Gong will damit helfen die Lebenskraft zu stärken, gerade in der Winterzeit und bei viel Stress im Alltagsleben. Mehr Wärme und Vitalität, Zuversicht, Mut und innere Ruhe stellen sich ein.


Bitte mitbringen: Decke, bequeme Kleidung, dicke Socken, evtl. Kissen

1 Vormittag, 11.01.2020
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Raimund Schreier
3289
Mehrgenerationenhaus, Planegger Str. 9, 82110 Germering, Raum 201

18,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Raimund Schreier

Germering
3276 02.10.19
Mi
Germering
3257 10.10.19
Do
Germering
3287 12.10.19
Sa
Germering
3288 09.11.19
Sa
Germering
3290 11.01.20
Sa