Theater verstehen!
Hintergrundinformation vor dem Stück
1. Theaterabend: Der gute Gott von Manhattan (von Ingeborg Bachmann)


Für Theaterfans bieten wir ein neues Format an. Wir organisieren drei Theaterabende an Münchner Theatern, vor deren Vorstellung Sie von einer Theaterwissenschaftlerin eine ca. 30-minütige Einführung in das Stück erhalten. Sie erfahren Wissenswertes über den/die Autor*in, die jeweilige Zeit und die Inszenierung. Über Stückwahl und Tag werden Sie etwa 2 Wochen vor dem jeweiligen Termin informiert und können sich dann zur Teilnahme entscheiden.

Einmalige Grundgebühr pro Semester: 10,00 € (zzgl. pro Termin: Eintrittskarte und 9,00 € für Einführung & Kartenservice, wenn Sie an diesem Termin mitkommen möchten).
Der gute Gott von Manhattan (von Ingeborg Bachmann)

Ein heißer Tag in Manhattan. In einem Gerichtsgebäude wird der Angeklagte - auch bekannt als ‘Der gute Gott von Manhattan’ - zu seinem Bombenattentat auf ein junges Liebespaar vernommen:
Der junge Europäer Jan und die amerikanische Studentin Jennifer lernen sich am Grand Central Bahnhof kennen. Sie schwärmt für ihn schon länger aus der Ferne. Er hält sie zunächst nur für ein kurzes Reiseabenteuer. Auf das nächste Schiff nach Europa wartend, entwickelt sich zwischen den beiden nach und nach eine ekstatische Liebesbeziehung. Die stürmische und zuweilen dunkle - ja, toxische - Liebe treibt die beiden vom Erdgeschoss bis in den 57. Stock eines New Yorker Hotels hinauf. Durch Jennifer und Jan legt Ingeborg Bachmann hier die pure Essenz der Liebe in Worten frei.
Der gute Gott sieht die gesellschaftliche Ordnung und die Stabilität des Systems durch diese Art von Liebe bedroht und erhebt sich mithilfe seiner untertänigen Eichhörnchen zum Richter über Leben und Tod. Die Gerichtsverhandlung entwickelt sich in eine Gegenüberstellung von Moral und Gesetz, Liebe und Verachtung, Wahn und Verstand.

  • Regie: Jacoub Eisa
  • Schauspieler: Frank Sollmann, Ursula Deuker, Chiara Penzel, Richard Ciuchendea
  • Beginn der Einführung: 19.00 Uhr
  • Treffpunkt Einführung: Teamtheater Salon, Am Einlass 4
  • Beginn der Vorstellung: 20 Uhr

1 Abend
Samstag, 23.03.2024, 18:30 - 22:30 Uhr
1 Termin(e)
Sa 23.03.2024 18:30 - 22:30 Uhr Teamtheater Tankstelle, Am Einlass 2 a, 80469 München
Ursula Maier
2207
  Treffpunkt: Teamtheater Salon, Am Einlass 4, 80469 München 
9,00 € (nicht rabattierbar)
zzgl. Eintritt: 24,00 € (nicht rabattierbar)

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)