Fürs Lagerfeuer - Bluesharp Workshop für Fortgeschrittene


Wie komme ich an den Sound von Sonny Boy Williamson, Charlie Musselwhite, Junior Wells etc.? Was machen diese Spieler, um so genial zu klingen? Hier gebe ich Antworten, zeige was notwendig ist, um diese Ideale zu erreichen. Dazu erarbeiten wir anhand von diversen Übungen, wie akustische Effekte beim Spiel sinnvoll eingesetzt werden und wie man Töne auf eine bestimmte Art umschmeicheln bzw. prägnant erklingen lassen kann. Ein wesentlicher Aspekt im Spiel ist auch der Umgang mit den Akkorden. In diesem Zusammenhang gehe ich auf den musikalischen Ablauf im Blues ein und zeige Wege auf, wie man zu einem Song dazu spielen kann und erste Ansätze für eine Improvisation. Abschließend gehe ich noch auf die Intervalle ein, die einen volleren Sound und mehr Variabilität im Spiel hervorbringen. Wir verwenden eine Blues-Harp in C-Dur (10-Loch-Mundharmonika in der Richter Stimmung). Instrumente können im Kurs erworben werden.

Voraussetzungen für diesen Kurs: Beherrschung des Einzeltonspiels und die Kenntnis von den akustischen Effekten und des Bendings in den Grundzügen, diese Techniken müssen in keiner Weise perfekt sein. Quereinsteiger sind willkommen.
1 Nachmittag, 20.07.2024
Samstag, 14:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Sa 20.07.2024 14:00 - 18:00 Uhr vhs in der Harfe 3, Therese-Giehse-Platz 2, 82110 Germering, Seminarraum 3
Thomas Hippe
2642
   
39,00

Ermäßigung vhs-Mitglieder: 10%

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Thomas Hippe

    1. Fürs Lagerfeuer - "Bluesharp Starter Workshop"2640

      13.07.24 (1-mal) 14:00 - 18:00 Uhr
      Germering
      Plätze frei
      (Plätze frei)