Ikebana – Japanische Blumenkunst selbst gestalten


Wer Blumen liebt und sich in dieser japanischen Kunstform ausprobieren will, ist im Kurs ebenso willkommen wie Alle, die Ihren „Blumenweg“ mit Gleichgesinnten fortsetzen möchten. Entsprechend dem jeweiligen Kenntnisstand können Sie unterschiedliche Arrangements gestalten und dabei die Lehren der traditionsreichen Ikenobō-Schule (Kyōto) kennenlernen.
Der erste Vormittag wird dem Freien Stil (Jiyuka oder Freestyle) gewidmet sein, und nach einer kurzen Einführung werden Sie ein Jiyuka in natürlicher Form arbeiten.
Bitte mitbringen: flache Ikebanaschale und passender mittelgroßer Kenzan sowie Ikebanaschere, kleines Handtuch, Schreibutensilien.
Wer keine Schale und Kenzan besitzt, kann dies am ersten Kurstag ausleihen. Bitte bei der Dozentin rechtzeitig vor Kursbeginn anfragen: herta_riedhammer@web.de
Materialkosten nach Verbrauch im Kurs bezahlen.

4 Tage, 11.04.2024 - 06.06.2024
Donnerstag, 10:30 - 13:00 Uhr
4 Termin(e)
Do 11.04.2024 10:30 - 13:00 Uhr vhs in der Harfe 2, Therese-Giehse-Platz 3, 82110 Germering, Werkraum
Do 25.04.2024 10:30 - 13:00 Uhr vhs in der Harfe 2, Therese-Giehse-Platz 3, 82110 Germering, Werkraum
Do 16.05.2024 10:30 - 13:00 Uhr vhs in der Harfe 2, Therese-Giehse-Platz 3, 82110 Germering, Werkraum
Do 06.06.2024 10:30 - 13:00 Uhr vhs in der Harfe 2, Therese-Giehse-Platz 3, 82110 Germering, Werkraum
Herta Riedhammer
2572
  Eingang Gabriele-Münter-Str. 1 
75,00 €
Ermäßigung vhs-Mitglieder: 10%

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)