Was Kinder stark macht - Starke Eltern


Oft ist man als Eltern überfordert den Familien- und Erziehungsalltag zu meistern und es gestaltet sich oft anders, als man es sich vorgestellt hat. Denn viele Probleme und ungelöste Fragen stellen sich beim täglichen Umgang mit unseren Kindern:
  • Was heißt es eigentlich, gute Eltern zu sein?
  • Welche Ziele habe ich für eigentlich für mein Kind?
  • Wie kann ich diese im Alltag umsetzen?
  • Wie verarbeite ich meine oft unnötigen Gefühle im Umgang mit meinen Kindern?
  • Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es, wenn ich mich in einer „Sackgasse“ befinde?
  • Wie kann ich mein Kind langfristig unterstützen?
Dieser Kurs richtet sich an interessierte Eltern, die anhand von Gesprächen und Situationsbeschreibungen über die damit einhergehenden Probleme reden wollen. Wir reden über die alltäglichen Situationen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen und die damit verbundenen Schwierigkeiten.

1 Abend, 02.05.2024
Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Do 02.05.2024 19:00 - 21:00 Uhr vhs in der Harfe 3, Therese-Giehse-Platz 2, 82110 Germering, Seminarraum 3
Silvia Exner
1433
   
14,00 € (nicht rabattierbar)

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Silvia Exner

    1. Wie uns Bruchstellen im Leben stark machen – Kintsugi, der japanische Weg zur Resilienz3130

      12.03.24 (1-mal) 19:30 - 21:00 Uhr
      Germering
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Das Ziel bin ich - wie wir lernen, Alltagsprobleme zu lösen und bei uns selbst anzukommen3132

      16.04.24 (1-mal) 19:30 - 21:00 Uhr
      Germering
      Plätze frei
      (Plätze frei)