Intuitives Schreiben (ausgefallen)


Uns fehlen im Alltag oft die Worte – weil wir nicht wissen, WAS oder WIE wir etwas sagen sollen und weil wir im Laufe unseres Leben allerhand Regeln und Bewertungen gelernt haben, die einen kreativen Ausdruck unmöglich machen. Aber was würde gerne Ausdruck in uns finden, wenn wir es schaffen all diese Verhaltensregeln und Gedankenmuster für einen Moment beiseite zu schieben um unserer Intuition eine Chance zu geben.
An diesem Abend lernen wir durch einfache, meditative Übungen den kreativen Raum in uns zu öffnen und geben unseren ganz eigenen Worten freien Lauf. Durch diesen achtsamen Umgang mit uns selbst gelingt es mit ein wenig Übung nicht selten Belastendes sichtbar zu machen und dadurch zu verändern und loszulassen.
Voraussetzung: keine; dieser Kurs richtet sich an Menschen, die neugierig auf etwas Neues sind oder ihre Achtsamkeits- und Meditationspraxis um ein Element erweitern möchten.
Mitzubringen: Schreibzeug
Astrid Wenzl
3115

24,00 €